EXXECNEWS, die Zeitung mit Kapitalanlage-News für Executives, veröffentlicht an dieser Stelle keine eigenen Nachrichten mehr, sondern den News-Ticker unserer Schwestergesellschaft DFPA. Um die Nachrichten komplett lesen zu können, besuchen Sie die DFPA-Homepage. Daneben können Sie DFPA-Nachrichten per App oder Newsletter beziehen.

Die Print-Ausgabe von EXXECNEWS erscheint weiterhin 14-täglich. Das Online-Archiv mit allen bislang erschienen Ausgaben im PDF-Format steht Ihnen hier weiter zur Verfügung. Sie können EXXECNEWS auch unentgeltlich per Newsletter beziehen. Bitte registrieren Sie sich unter: Onlinebezug.

20.10.2017 16:27 Uhr: Infinma präsentiert "Riester-Checker"

Die WWK Lebensversicherung und das Institut für Finanz-Markt-Analyse (Infinma) haben gemeinsam den sogenannten "Riester-Checker" entwickelt. Mit der einfach zu bedienenden Online-Anwendung können Makler nach bestimmten Kriterien Riester-Produkte unabhängig selektieren und direkt Angebote berechnen.

20.10.2017 15:43 Uhr: Neuer Geschäftsführer bei xbAV

Boris Haggenmüller verantwortet als Geschäftsführer seit September 2017 das operative Geschäft der xbAV Beratungssoftware GmbH, eines Tochterunternehmens des Technologieanbieters für die Digitalisierung der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) xbAV AG.

20.10.2017 13:52 Uhr: Die Oddo BHF-Gruppe erweitert deutsch-französisches Führungsteam

Grégoire Charbit wurde zum Mitglied des Vorstands der Finanzgruppe Oddo BHF in Deutschland ernannt. Seit 2007 ist er bereits Mitglied der Geschäftsführung von Oddo BHF SCA, der französischen Einheit der Oddo BHF-Gruppe. Mit der Ernennung von Charbit zum Vorstandsmitglied verstärkt die Oddo BHF-Gruppe ihr deutsch-französisches Führungsteam und betont die konsequente deutsch-französische Ausrichtung.

20.10.2017 16:15 Uhr: Monega verwaltet den neuen StaudFonds

Die Monega Kapitalanlagegesellschaft hat zusammen mit der Analysehaus Staud Research und dem Fondsmanger Greiff Capital Management den "StaudFonds" aufgelegt. Der Fonds investiert in 30 Werte des deutschen und amerikanischen Leitindex. Die Ermittlung dieser "besseren Hälfte" erfolgt durch ein von Wieland Staud entwickeltes, technisches Relative-Stärke-Modell. Die modellbasierten Auswertungen und Anpassungen erfolgen wöchentlich.

20.10.2017 14:52 Uhr: M&G-Mischfonds mit "gut" bewertet

Das Analysehaus Scope hat den Fonds "M&G Prudent Allocation" der britischen Fondsgesellschaft M&G Investments in der Peergroup "Mischfonds Global konservativ" mit "B" ("gut") bewertet. Der konservative Mischfonds gehört laut Scope auf Ein-Jahressicht zu den besten seiner Klasse, was sich auch in hohen Mittelzuflüssen zeige. Im qualitativen Rating erhält der Fonds vor allem aufgrund des Management-Teams ein Top-Rating.

20.10.2017 09:28 Uhr: CPR AM lanciert Aktienfonds "CPR Invest – Food for Generations"

Die auf Themenfonds spezialisierte Tochtergesellschaft von Amundi, CPR Asset Management (CPR AM), lanciert kurz nach dem UN-Welternährungstag am 16. Oktober den "CPR Invest – Food for Generations". Der Fonds investiert hauptsächlich in internationale Aktien der gesamten landwirtschaftlichen Wertschöpfungskette und wird von Stéphane Soussan und Anne Le Borgne gemanagt.

20.10.2017 12:39 Uhr: Der neue "Immobilienbrief" ist erschienen.

Die aktuelle Ausgabe "Der Immobilienbrief Nr. 410" des Informationsportals "Rohmert Medien" ist erschienen. Im Editorial blickt Werner Rohmert noch einmal kurz auf die Expo Real zurück.

13.10.2017 14:25 Uhr: Der neue "Fondsbrief" ist erschienen

Die Ausgabe Nr. 297 von "Der Fondsbrief" des Informationsportals "Rohmert Medien" ist erschienen. Fondsbrief-Chefredakteur Markus Gotzi hat auf der Expo Real eine Diskussion zum Thema "KVG für Immobilienfonds" moderiert und war überrascht darüber, wie gut die Veranstaltung besucht war. Offensichtlich geraten Sachwerte für professionelle und private Investoren wieder stärker in den Fokus von Vertrieben und Anlegern.

09.10.2017 09:12 Uhr: Blockchain im Visier der Finanzbranche

Kaum ein Thema sorgt derzeit in der Finanzbranche für so viel Gesprächsstoff wie Blockchain. Befürworter sehen immenses Potenzial, Kritiker einen grundlosen Hype. Dabei wissen bislang meist nur Experten, was genau sich hinter dem Begriff verbirgt. Die Kapitalanlagezeitung EXXECNEWS fragte Akteure nach ihrer Einschätzung.

20.10.2017 13:33 Uhr: Nachhandelstransparenz: BaFin will spätere Veröffentlichung von Geschäften gestatten

Ab dem 3. Januar 2018 gelten nach der europäischen Finanzmarktverordnung (Markets in Financial Instruments Regulation – MiFIR) neue Regelungen zur Nachhandelstransparenz bei Geschäften mit Finanzinstrumenten.

19.10.2017 16:38 Uhr: Grunderwerbsteuer: Teuer und sperrig

In vielen Bundesländern steigt die Grunderwerbsteuer immer weiter. Das belastet private Hauskäufer, denn Vermögensaufbau und Neubauten werden verteuert. Ein Blick zu den europäischen Nachbarn offenbart mögliche Reformen, zeigt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW).

19.10.2017 15:42 Uhr: "MiFID II belastet Vertrauensverhältnis von Kunde und Bank"

Der Bankenverband hat die weitreichenden Folgen der neuen europäischen Wertpapierrichtlinie MiFID II für Banken und Kunden kritisiert. "Europa braucht einheitliche Maßstäbe für Markttransparenz, Anlegerschutz und Risikosteuerung", sagte Michael Kemmer, Hauptgeschäftsführer des Bankenverbandes, in Frankfurt.

20.10.2017 12:14 Uhr: Dr. Peters erhält KVG-Zulassung für Private Equity und Kreditfonds

Die Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) der Dr. Peters Group, die Dr. Peters Asset Finance, hat von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zusätzlich zu den bereits 2014 erfolgten Zulassungen die Erlaubnis erhalten, Produkte aus den Bereichen Private Equity und Kreditfonds konzipieren zu können.

19.10.2017 16:09 Uhr: Deutsche Finance: "IPP Fund II"-Auschüttung bestätigt diversifizierten Portfolioaufbau

Der "IPP Institutional Property Partners Fund II" der Investmentgesellschaft Deutsche Finance wird für das Geschäftsjahr 2016 eine Ausschüttung an die Anleger in Höhe von acht Prozent vornehmen. "Die Ausschüttung in Höhe von acht Prozent für das Geschäftsjahr 2016 bestätigt unseren breit diversifizierten Portfolioaufbau des ,IPP Fund II‘", so André Schwab, Geschäftsführer von DF Deutsche Finance Investment.

19.10.2017 14:49 Uhr: 7x7 Gruppe verwaltet 45 Millionen Euro Vermögen

"Was macht mein Geld?" Diese Frage von Kapitalanlegern beantwortet die 7x7 Unternehmensgruppe aus Bonn mit ihrem Bericht "Zahlen und Fakten 2017". Darin stellt sie in Zahlen und Worten dar, welche Erträge sie für Kunden und Kapitalgeber erwirtschaftet hat.

20.10.2017 15:11 Uhr: Analyst Conference Call zum "M&G Prudent Allocation"

Am 7. November um 14.30 Uhr stellt das Analysehaus Scope das Rating des konservativen Mischfonds "M&G Prudent Allocation" der britischen Fondsgesellschaft M&G Investments in einer Telefon- und Webkonferenz vor.

17.10.2017 14:16 Uhr: Webinar: "Marktneutrale Strategien - zu schön um wahr zu sein?"

Das Portal Die Fondsplattform geht in einem Internetseminar der Fragestellung nach, in wieweit Marktneutrale Strategien ihrem Anspruch kontinuierlich und unabhängig vom Markt Renditen zu erarbeiten gerecht werden. Diskussionsteilnehmer sind: Dr. Manfred Schlumberger (Starcapital), Björn Esser (Mainfirst) und Alexander Tavernaro (Invesco Asset Management).

16.10.2017 14:43 Uhr: Fachtagung: "Bewertung und Monitoring von Investitionsprojekten"

Große Investitionsprojekte sind aufgrund ihrer Komplexität mit erheblichen Risiken für alle Beteiligten verbunden. Wie sich die technischen Risiken minimieren lassen und wie M&A-Transaktionen sowie Infrastrukturinvestments effizient und nachhaltig gestaltet werden können, zeigen der Dienstleister TÜV Süd und der Bundesverband Mergers & Acquisitions auf einer gemeinsamen Fachkonferenz, die am 23. November 2017 in München stattfindet.

20.10.2017 16:42 Uhr: Fitch bestätigt Finanzstärkerating der Gothaer - Ausblick stabil

Das Analysehaus Fitch Ratings hat die "A" Finanzstärkeratings (Insurer Financial Strength, IFS-Rating) und die "A-" Emittentenausfallratings (Issuer Default Rating, IDR) der Gothaer Allgemeine Versicherung AG (GA) und der Gothaer Lebensversicherung AG (GL) bestätigt. Damit werde die starke und widerstandsfähige Kapitalausstattung des Gothaer Konzerns widergespiegelt, sowie die gute Profitabilität und die gut diversifizierte Aufstellung der Gruppe.

20.10.2017 15:30 Uhr: Studie: Wo stehen Versicherer bei der Digitalisierung der Customer Journey?

Liferay, Anbieter einer Digital-Experience-Plattform, und die Versicherungsforen Leipzig sind der Frage nachgegangen wie der Status quo von Versicherern bei der Digitalisierung der Customer Journey ist und wo Aufholbedarf besteht. Das Fazit von Kai Wedekind, Leiter des Kompetenzteams Vertrieb und Service bei den Versicherungsforen Leipzig: "Die Versicherungsforen, sehen die Notwendigkeit, sämtliche Kundenkontaktpunkte organisatorisch, prozessual sowie technisch stärker zu verbinden. Dafür ist ein Umdenken an allen Kundenschnittstellen erforderlich. Es gilt, Prozesse neu zu ordnen und zeitgemäße Kommunikations- und Interaktionsformen zu finden, um die Kundenschnittstellen auch in Zukunft zu besetzen und neuen Wettbewerbssituationen am Markt Stand zu halten."

20.10.2017 11:45 Uhr: Wechsel im Vorstand der Munich Re

Giuseppina Albo scheidet auf eigenen Wunsch zum Jahresende aus dem Vorstand der Munich Re aus. Sie wird 2018 den Vorstandsvorsitz der Hamilton Insurance Group, Bermuda, übernehmen (vorbehaltlich der Zustimmung durch das Bermuda Department of Immigration).

20.10.2017 16:00 Uhr: "Ausstieg aus der expansiven Geldpolitik wird befürwortet aber nicht erwartet"

Nach einer aktuellen Umfrage des Center for Financial Studies (CFS) besteht in der deutschen Finanzbranche mit 92 Prozent Einigkeit darüber, dass sich Blasen auf den europäischen Finanzmärkten durch die expansive Geldpolitik der Europäische Zentralbank (EZB) gebildet haben beziehungsweise sich bilden, wenn diese Politik fortgesetzt würde. Beispielhaft werden dafür die Aktien- und Immobilienmärkte genannt.

20.10.2017 14:29 Uhr: "Versicherungs-M&A kennt viele Treiber"

In der Versicherungsbranche kommt es im Bereich Merger & Akquisitionen (M&A) immer häufiger zu Megadeals, also Transaktionen mit einem Volumen von über fünf Milliarden Euro. Das berichtet Michael Kluettgens, Leiter Versicherungsberatung Deutschland bei Willis Towers Watson.

20.10.2017 13:15 Uhr: Logistikimmobilienmarkt: Vermietungen unter Umsatzniveau des Vorjahres

Auf dem bundesweiten Lager- und Logistikimmobilienmarkt wurde in den ersten drei Quartalen dieses Jahres laut einer Analyse der Immobiliendienstleisters CBRE ein Flächenumsatz von 4,4 Millionen Quadratmetern durch Vermietungen und Eigennutzungen registriert.